PFARRblatt

Nummer 44-45 / 2020

Pfarreiengemeinschaft

Großmehring

Theißing

St. Wolfgang

St. Martin

30.Sonntag im Jahreskreis Allerheiligen Allerseelen

25.Oktober – 08. November 2020

This HTML is created from PDF at https://www.pdfonline.com/convert-pdf-to-html/

1

Gedanken zum Sonntagsevangelium

This HTML is created from PDF at https://www.pdfonline.com/convert-pdf-to-html/

2

Gottesdienstordnung

Sonntag, 25.10.

30. SONNTAG IM JAHRESKREIS – Sonntag

 

der Weltmission

Theißing

8:45

Pfarrgottesdienst

 

für die ganze Pfarrgemeinde Theißing

 

z.Mg. f. + Gat., Elt. u. Geschw. Felser

 

z.Mg. Fam. Völkl f. beiders. + Elt. u. Geschw.

 

z.Mg. Geschwister Förstl f.+ Elt. Anna u. Martin Förstl u.

 

Brd. Gottfried

 

Kollekte für die Weltmission

Großmehring

10:00

Pfarrgottesdienst zum Patrozinium

 

 

St. Wolfgang

mit Ehrung von Frau Luise Schneider für 50 Jahre Kirchenmusik

für die ganze Pfarrgemeinde Großmehring z.Mg. f. + Elt. Anni u. Dominikus Prighel z.Mg. f. + Elt. Dunz, Geschw. u. Schwag. z.Mg. f. + Gat. Elfriede Betz

z.Mg. Stutz f. + Walter Seidel

z.Mg. Fam. Schneider f. + Elt. Magdalena u. Jonann Wallner

Kollekte für die Weltmission

This HTML is created from PDF at https://www.pdfonline.com/convert-pdf-to-html/

3

Montag, 26.10.

Montag der 30. Woche im Jahreskreis

Großmehring

16:00 – 18:00

Eucharistische Anbetung

 

 

Dienstag, 27.10.

Dienstag der 30. Woche im Jahreskreis

Theißing

17:00

Hl. Messe

 

Fam. Petz f. + Maria Härdl, Großelt. u. Verw.

 

 

Mittwoch, 28.10.

HL. SIMON UND HL. JUDAS

Großmehring

7:15

Hl. Messe

 

zu Ehren der hl. Anna Schäffer;

Großmehring

17:00

Oktoberrosenkranz

Demling

18:00

Hl. Messe

 

für die armen Seelen

 

 

Donnerstag, 29.10.

Donnerstag der 30. Woche im Jahreskreis

Großmehring

19:00

Hl. Messe

 

f. + Elt. Anton u. Agnes Wutzer, Vat. Johann Schneider u.

 

Angeh.

 

 

z.Mg. f. + Elt. Josef u. Walburga Kobel u. Verw.

 

z.Mg. f. + Schulfreunde Jahrgang 1944

 

z.Mg. f. + Gat., Vat. u. Opa August Zöpfl

 

z.Mg. f. + Lehrer u. Schüler des Jahrgangs 1950/51

 

 

Freitag, 30.10.

Freitag der 30. Woche im Jahreskreis

Theißing

17:00

Oktoberrosenkranz

Großmehring

19:00

Hl. Messe

 

f. + Gat. Leonhard Welser

 

 

Samstag, 31.10.

HL. WOLFGANG

Großmehring

17:00 – 17:25

Beichtgelegenheit

Großmehring

19:00

Vorabendmesse

 

f. + Gat. Sebastian Lohr u. Schw.-Elt.

 

z.Mg. f. + Elt. Adam u. Ernestine Hoyer

z.Mg. f. + Bruder Karl Schittler

z.Mg. f. + Elt. Johann u. Maria Weidenhiller und Brd. Johann

This HTML is created from PDF at https://www.pdfonline.com/convert-pdf-to-html/

4

Sonntag, 01.11.

ALLERHEILIGEN

Theißing

8:45

Pfarrgottesdienst, anschl. Gebet für

 

 

die Toten unseres Friedhofs

 

für die ganze Pfarrgemeinde Theißing,

 

z.Mg. f. + Eltern Pertzl u. Ehemann Johann Müller

 

z.Mg. f. + Großelt. Waltl u. Maier

 

z.Mg. f. + Elt. Wild u. Sonner u. Großelt.

 

z.Mg. f. + Tant. Maria Rottenkolber, Sr. Melania u. Geschw.

 

Rottenkolber

 

z.Mg. Familie Batz f. + Ferdinand Vogel

 

z.Mg. Johann u. Brigitte Wild f. + Elt., Onk. Michael, Tant.

 

Walli, Geschw. u. Oliver Wicklein

 

z.Mg. Hilde Rottenkolber f. + Gat. Josef u. Angeh.

 

z.Mg. Edeltraud Batz f. + Gat. Martin Batz u. beiders.

 

verst. Elt.

 

z.Mg. f. + Vat. Adolf Härdl

 

z.Mg. f. + Brdr. Rupert Kipfelsberger z. 50. Sterbetag

Demling

10:30 Hl. Messe zum Hochfest, anschl.

 

Gebet für die Toten unseres

 

Friedhofs

 

f. + Gat. Vat. u. Opa Lorenz Büchl

 

z.Mg. f. + Elt. Xaver u. Helene Vollnhals u. Agnes u.

 

Lorenz Thoma

 

z.Mg. f. + Elt. Josef u. Klara Kerner

Großmehring

14:00 Pfarrgottesdienst, anschl. Gebet für

 

die Toten unseres Friedhofs

 

für die ganze Pfarrgemeinde Großmehring,

 

z.Mg. f. + Brd. Josef Stürzl u. Angeh.

 

z.Mg. f. + Fam.Wild u. Schneider u. Kleehaupt

This HTML is created from PDF at https://www.pdfonline.com/convert-pdf-to-html/

5

 

z.Mg. f. + Elt. Magdalena u. Sebastian Dormeier

 

z.Mg. f. + Gat., Vat. u. Opa Wilhelm Stadler u. Elt.

 

beiderseits

 

z.Mg. f. + Heindl, Wolf u. Wild

 

z.Mg. Familie Schneider f. + Nachbar Simon Heindl

 

z.Mg. Fam. Heindl f + Veronika Schneider

 

 

Montag, 02.11.

ALLERSEELEN

Theißing

17:00 Requiem für die Verstorbenen des

 

 

vergangenen Jahres

 

f. + Onk. Georg u. Tante Theresia Huber z. Sterbetag

 

z.Mg. Hilde Wolf f. + Elt. Geschw. u. Verw.

 

Kollekte für die Priesterausbildung in Osteuropa

Demling

18:00 Requiem für die Verstorbenen des

 

 

vergangenen Jahres

 

für die armen Seelen

 

Kollekte für die Priesterausbildung in Osteuropa

Großmehring

19:00 Requiem für die Verstorbenen des

 

 

vergangenen Jahres

 

Kollekte für die Priesterausbildung in Osteuropa

 

 

Dienstag, 03.11.

Hl. Hubert und Hl. Pirmin und Hl. Martin von

 

Porres und Sel. Rupert Mayer

Pettling

17:00

Hl. Messe

 

f. + Georg u. Walburga Mayer

 

 

Mittwoch, 04.11.

Hl. Karl Borromäus

Großmehring

9:00

Hausfrauen- und Seniorenmesse

 

f. + Gat. u. Mut. Veronika Schneider

 

z.Mg. f. + Gat. u. Vat. Adam Brehm, Elt. u. Geschw. bds.

 

z.Mg. Seniorenclub f. + Brigitte Schwärzer

Demling

18:00

Hl. Messe

 

zu Ehren der Hl. Schutzengeln

 

z.Mg. zu Ehren der Hl. Anna Schäffer

 

z.Mg. zu Ehren der Hl. Ottilie

This HTML is created from PDF at https://www.pdfonline.com/convert-pdf-to-html/

6

Donnerstag, 05.11.

Donnerstag der 31. Woche im Jahreskreis

Großmehring

19:00

Hl. Messe

 

f. + Elt. Johann u. Katharina Beck

 

z.Mg. f. + Gat. u. Vat. Andreas Hartl, Elt. u. Geschw.

 

 

Freitag, 06.11.

Hl. Leonhard

Großmehring

19:00

Hl. Messe

 

f. + Gat. Leonhard Welser u. Schw.-Elt.

 

z.Mg. f. + Maria u. Josef Kratzer u. Gat. Alfons Kratzer

 

 

Samstag, 07.11.

Hl. Willibrord

Großmehring

15:00

Feier der Kindertaufe

Großmehring

17:00 – 17:25 Beichtgelegenheit

Demling

17:45

Vorabendmesse

 

f. + Angeh. Schöberl bds.

 

z.Mg. f. + Michael Jörg

 

z.Mg. f. + Gat. u. Mutter Rosa Rottenkolber

 

Zählung der Gottesdienstfeiernden

Großmehring

19:00

Vorabendmesse

 

f. + Gat. Sebastian Lohr u. Schw.-Eltl.

z.Mg. f. + Gat. u. Vat. Johann Ernhofer u. Elt. Theres u. Lorenz Hoffmann u. Angeh.

z.Mg. f. + Gat. u. Vat. Anton Gulder u. Elt. bds. z.Mg. zu Ehren der hl.Schutzengel

z.Mg. f. + Oma Kreszenz Schittler

Zählung der Gottesdienstfeiernden

This HTML is created from PDF at https://www.pdfonline.com/convert-pdf-to-html/

7

Sonntag, 08.11. 32. SONNTAG IM JAHRESKREIS

Theißing

8:45

Pfarrgottesdienst zum Patrozinium

 

 

St. Martin

 

für die ganze Pfarrgemeinde Theißing

 

z.Mg. f. + Johann u. Maria Sangl u. + Michael u. Katrina

 

Kipfelsberger

 

z.Mg. f. beiders. verst. Eltern der Fam. Dietz

 

z.Mg. f. + Elt. Vogl u. Ampferl

 

z.Mg. f. + Mut. Theresia Eichenseher u. Brd. Martin

 

z.Mg. f. + Vat. Georg Walser z. Sterbetag

 

z.Mg. f. + Elt. Joseph u. Theresia Schmidt u. Martin

 

Krieglmeier

 

Zählung der Gottesdienstfeiernden

Großmehring

10:00 Pfarrgottesdienst mit den

 

Mitgliedern vom MGV und der

 

Freiwilligen Feuerwehr

 

für die ganze Pfarrgemeinde Großmehring

 

z.Mg. f. + Mut. Ida Depperschmidt u. Ang.

 

z.Mg. f. + Gat. u. Mut. Viktoria See u. Elt. bds.

 

z.Mg. f. + Elt. Viktoria u. Gottfried Schlemmer

 

z.Mg. f. + Elt. Rosa u. Josef Meier;

 

z.Mg. f. + Elt. Dunz, Geschw. u. Schwag.

 

z.Mg. f. + Elt. Heindl u. Lang u. Ang. bds.

 

z.Mg. f. + Elt. Josef u. Walburga Rusch u. Brd. Ludwig u.

 

Nichte Petra

 

z.Mg. f. + Freund Josef Kratzer

 

z.Mg. f. + Paul u. Viktoria Heindl u. Elt. Lorenz u. Maria

 

Lang u. Verw. bds.

 

Zählung der Gottesdienstfeiernden

This HTML is created from PDF at https://www.pdfonline.com/convert-pdf-to-html/

8

Aus dem Leben unserer Pfarrgemeinden

Kollekten-Ergebnisse

In den vergangenen Wochen waren die Kollekten für besondere Aktionen bestimmt. Hier eine kurze Übersicht über die Ergebnisse:

Caritas-Herbst-Sammlung 2020:

 

Großmehring

Demling

Theißing

Kirchenkollekte

188,88

 

165,--

Haussammlung

1364,--

250,15

805,--

Gesamt

1803,03

 

970,--

davon verbleiben in unseren beiden Pfarreien 901,52 (Großmehring) und 485,-- (Theißing). Ein herzliches Vergelt's Gott an alle

Spender/innen, Sammler/innen und Helfer/innen!

Erntedank-Kollekte Theißing 2020:

510,--

 

Weltkirche („Peterspfennig“) 2020:

Großmehring

Theißing

 

150,--

40,--

Kirchweihspenden Demling 2020:

893,--

 

Die nächsten Sonderkollekten sind der Weltmissionssonntag (24./25. Oktober), der Allerseelen-Tag (Priesterausbildung in Osteuropa) und die Diaspora-Kollekte am 14./15. November.

Corona-Dämmerschoppen in Demling

Die Kirchenverwaltung Demling sagt ein ganz großes „Vergelt's Gott“ all jenen, die trotz Corona-Bedingungen und nasskaltem Wetter zu unserem „Outdoor-Dämmerschoppen“ am Kirchweihsonntag gekommen sind. Wir danken allen, die etwas beigetragen haben, so dem Mayer-Wirt für den günstigen Preis bei den Bauernwürsten, den Spenderinnen und Spendern der Getränke und des Kuchens und bei Frau Schäringer für das Backen von 100 Kiachl'n. Wie oben genannt, blieb uns ein Betrag von 893,-- Euro, den wir unserem Rücklagenkonto für Maßnahmen rund um die Kirche zukommen lassen werden.

Neuwahlen im Pfarrgemeinderat Großmehring

Nach dem Ausscheiden von Herrn Herbert Huber aus dem Großmehringer Pfarrgemeinderat, musste der/die Sprecher/in neu gewählt werden. Der

This HTML is created from PDF at https://www.pdfonline.com/convert-pdf-to-html/

9

Pfarrgemeinderat wählte den bisherigen Stellvertreter Thomas Hufnagel zum neuen Sprecher. Als sein Stellvertreter wurde Herr Alfons Bauer gewählt.

Benefiz-Aktion: Honig zu Erntedank

Der Imker Herrn Rokos hat uns Honig für eine Benefizaktion zur Verfügung gestellt. Es kamen 180,-- Euro an Spenden zudammen. Vergelt's Gott dafür!

Pfarrbrief

Der Abgabeschluss für Beiträge für den Weihnachtspfarrbrief ist der 30.10.2020. Beiträge bitte als Mail oder schriftlich im Pfarrbüro abgeben. Der Sachausschuss “Öffentlichkeitsarbeit” trifft sich deswegen am Donnerstag, 29.10.2020, um 19.45 Uhr zur Sitzung im Pfarrheim.

Schließzeiten des Pfarrbüros

Das Pfarrbüro Großmehring ist an folgenden Tagen geschlossen:

Dienstag, 27. Oktober

Mittwoch, 28. Oktober

Montag, 02. November

Dienstag, 03. November

Aktuelle Corona-Bestimmungen für Gottesdienste

Solange die „Ampel“ bei Gelb liegt (unter 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner), bleiben die bisherigen Regelungen, die nun seit Monaten gelten, so bestehen. Sollte die „Ampel“ auf Rot gestellt werden (mehr als 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner) gilt in unseren Gottesdiensten wieder die aus dem Frühjahr bekannte „Maskenpflicht“ auch auf dem Platz für die gesamte Dauer des Gottesdienstes. Sollte der 7-Tage-Wert auf über 100 Neuinfektionen steigen, sind verschärfte Maßnahmen zu erwarten, bis hin zu einer starken Beschränkung des kirchlichen Lebens. Bitte informieren Sie sich entsprechend in der Tagespresse.

Auf der Homepage des Bistums Regensburg finden Sie die (allgemeinen – nicht regional unterschiedenen!) Regelungen:

https://www.bistum-regensburg.de/news/dioezesane-anweisungen- fuer-die-liturgie-fassung-vom-19102020-achte-aenderung-7710/

This HTML is created from PDF at https://www.pdfonline.com/convert-pdf-to-html/

10

In diesem Zusammenhang stellt das Bischöfliche Ordinariat folgendes klar:

„Im Bistum Regensburg gab es nachweislich keine Covid-19- Infektionen nach dem Besuch von Gottesdiensten. Das ergab eine Nachfrage bei den Verantwortlichen der Regierungsbezirke Oberpfalz und Niederbayern:

Dem Sachgebiet Gesundheit an der Regierung der Oberpfalz lägen auf Nachfrage bislang keine Kenntnisse über ein Infektionsgeschehen, das von einem Gottesdienst ausging, vor. Grundsätzlich seien die Gesundheitsämter verpflichtet, Infektionsgeschehen mit mindestens zwei Personen in einem Kontext zu melden. Dies gilt auch für Gottesdienste. Bei den in der Oberpfalz gemeldeten Fälle handle es sich in erster Linie um Infektionsfälle nach Feiern und privaten Zusammenkünften. Für katholische Gottesdienste dagegen sei bislang kein einziger Fall bekannt. Ähnlich verhält sich die Lage in Niederbayern: „Der Regierung von Niederbayern ist bislang kein Infektionsgeschehen bekannt, das sich auf einen Gottesdienst zurückführen ließe“, heißt es von dort.

Ausgangspunkt der Recherche war ein Interview der Katholischen Nachrichten-Agentur mit dem Chef des Robert Koch-Instituts, Professor Dr. Lothar Wieler. Professor Wieler sagte in diesem Zusammenhang: „Werden die Hygienekonzepte eingehalten, kann man meines Erachtens relativ sorglos zum Gottesdienst kommen.“ Auch im Bistum Regensburg wurden nach Ausbruch des Coronavirus im Frühjahr 2020 Hygienekonzepte entwickelt, die alle Gläubigen beim Besuch der Heiligen Messe vor einer Ansteckung schützen sollen.“

Verantwortung bei öffentlichen Veranstaltungen

Damit dies so bleibt, muss es leider wieder Änderungen bei verschiedenen Veranstaltungen geben, die den Herbst normalerweise prägen:

1.Die Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Caritas- Sozialstation muss nun leider doch entfallen.

2.Die Martinsfeier des Katholischen Kindergartens St. Wolfgang kann nicht öffentlichen stattfinden. Es wird in den Gruppen gefeiert, ohne Beteiligung der Eltern/Familien und der Öffentlichkeit.

This HTML is created from PDF at https://www.pdfonline.com/convert-pdf-to-html/

11

3.Die Martinsfeier in Theißing wird dorfintern gefeiert. Es kann leider keine allgemeine Einladung dazu geben.

4.An Allerheiligen ist zwar momentan (Ampel gelb) theoretisch eine öffentliche Gräbersegnungsfeier möglich und erlaubt – jedoch nur, wenn alle Personen einen Abstand von 1,5 m zueinander halten und eine Maske tragen (auch an den Gräbern). Wie das in der Praxis funktionieren soll, erschließt sich Ihrem Pfarrer momentan leider nicht. Bitte treffen Sie sich deswegen familienintern zum Gebet am Grab. Im letzten Pfarrbrief und in den Kirchen finden Sie Gebetshilfen dazu. Es wird kurzfristig entschieden und bekannt gemacht.

Gräbersegnung an Allerheiligen

Zusammenfassend sei nochmals gesagt: Dass eine öffentliche Feier auf dem Friedhof stattfinden wird, ist äußerst unwahrscheinlich.

In jedem Fall aber beten wir am Ende der Allerheiligen-Gottesdienste in der Kirche für unsere Toten. Die Pfarrgeistlichen werden auch in jedem Fall die Gräber segnen, je nach Personananzahl auf dem Friedhof aber eventuell zu einer späteren Zeit am Allerheiligen-Tag.

Mögliche Quarantäne der Pfarrgeistlichen

Die allgemeinen Quarantäne-Richtlinien gelten natürlich auch für die Pfarrgeistlichen. Pfarrer Wilhelm Karsten erteilt in der Großmehringer Schule Religionsunterricht. Da in den letzten Tagen mehrere Fälle in anderen Schulen (z.B. Kösching) bekannt wurden, sei Ihnen gesagt: „Tritt ein bestätigter Covid-19-Fall bei einem Schulkind/einer Lehrkraft auf, so wird für die gesamte Klasse und alle in ihr tätigen Lehrkräfte [auch für den Pfarrer!] eine 14-tägige Quarantäne angeordnet.“

Sollte Ihr Pfarrer in Quarantäne müssen, steht keine Vertretung durch das Bistum Regensburg zu Verfügung. Es wird dann unser H. Pfarrvikar alle Dienste – soweit möglich! – übernehmen. Kurzfristig würden aber einige Gottesdienste entfallen müssen. Auch das Pfarramt wäre in jedem Fall geschlossen.

Herausgeber: Katholisches Pfarramt Großmehring Tel. 08407/225 Fax 08407/1853

e-mail: pfarramt@pfarrei-grossmehring.de

Internet: www.pfarrei-grossmehring-theissing.de Preis 0,30

This HTML is created from PDF at https://www.pdfonline.com/convert-pdf-to-html/

12