kath. Kindergarten St. Wolfgang

Startseite | Träger | Kindergarten | Kinder | Eltern | Termine | Verein | Flohmarkt | Kontakt

Tagesablauf

Der Tag in unserem Kindergarten startet bereits um 7.00 Uhr mit dem Frühdienst für Kinder berufstätiger Eltern. Ab 8.00 Uhr bis 8.30 Uhr kommen alle anderen Kinder in unsere Einrichtung und unsere gemeinsame Kernzeit kann beginnen.
Um 9.00 Uhr versammeln sich die einzelnen Gruppen zum Morgenkreis und stimmen sich mit einem gemeinsamen Lied, oder einer kleinen Geschichte auf den Tag ein. Danach begleiten die Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen die Kinder durch die Freispielzeit, die je nach Vorhaben, um ca. 11.00 Uhr endet. Während der Freispielzeit bieten wir den Kindern auch die Möglichkeit für eine gleitende Brotzeit an. Nach dem Aufräumen beginnen die gemeinsamen Aktivitäten in den Gruppen, wie zum Beispiel der Stuhlkreis mit Sing- und Kreisspielen, Geschichten, Gespräche, Fingerspiele und vieles mehr, das Turnen, Geburtstag feiern, gemeinsames Kochen, oder wir gehen in den Garten. Die Kernzeit endet um 12.30 Uhr.
Nach der ersten Abholphase gehen die Kinder zum Mittagessen, oder zur gemeinsamen Mittagsbrotzeit. Für die jüngeren Kinder (2,5 ca. 5 Jahre) findet nach dem Mittagessen eine gemeinsame Ruhephase statt, die von einer Kinderpflegerin begleitet wird.
Am Nachmittag spielen die Kinder in den Gruppenräumen, oder im Garten und können zwischen 13.00 Uhr und 16.00 Uhr flexibel abgeholt werden.

Mittagessen

Kinder, die bis 14.00/15.00 oder 16.00 Uhr unseren Kindergarten besuchen, haben die Möglichkeit am gemeinsamen warmen Mittagessen teilzunehmen. Das Mittagessen beziehen wir von der Metzgerei Batz und ist auf die Bedürfnisse unserer Kinder abgestimmt. Ein Mittagessen kostet pro Kind und Tag 3,00 € und beinhaltet das Essen, meist Salat und Getränke. Die Eltern haben die Möglichkeit, die Kinder ganzjährig täglich, oder auch nur an bestimmten Tagen am Mittagessen teilnehmen zu lassen. Bei Krankheit oder Urlaub kann das Mittagessen bis spätestens 8.30 Uhr an diesem Tag abgesagt werden. Die Eltern sind selbst für das An- und Abmelden der Kinder für das Mittagessen verantwortlich.

Turnen/Bewegung

In unserem Kindergarten befindet sich im Keller eine Turnhalle, bzw. ein Bewegungsraum, den jede Gruppe an bestimmten Tagen für Turn-, Tanz-, Bewegungs-, oder Entspannungsangebote nutzen kann.

Turnhalle



Katholischer Kindergarten St. Wolfgang | Raiffeisenstraße 8 | 85098 Großmehring | Telefon: 08407/310 | Impressum | Datenschutz